Esoterik? Ja das ist wirklich gefährlich

Wer meint, dass Esoterik keine unerwünschten Nebenwirkungen haben kann, der irrt…


Dieser Text-Post ist eine verkürzte Version einer Videoaufnahme und auch als Podcast zum herunterladen verfügbar. Bitte schau Dir doch das Video auf Youtube an.

Gefährliches Spiel mit der Esoterik

dududMan denkt immer „Ich bin ja nur ein Werkzeug Gottes“oder „Jesus heilt durch mich hindurch!“  Kann man so etwas wirklich blindlings glauben? Und wenns in die Hosen geht? Was ist dann?

Ich kann Dir sagen was dann passiert: „Du wirst mit den unerwünschten Nebenwirkungen umgehen müssen, denn die geistige Welt stellt sich aus der Verantwortung!“ Wir kennen jahrhundertalte Überlieferungen in der Esoterik, zweifeln aber ihre Echtheit nicht einmal an. Wenn jemand heilt, dann ist er automatisch „von Gott dazu berufen“, aber niemand zweifeklt dies an. Sollte man nicht etwa besser recherchieren? Es kann doch nicht sein, dass in der heutigen Zeit jeder ein Heiler ist, oder ein Medium, oder Channeln kann, oder die Aura sieht…


Hat Gott alle berufen?

Man könnte fast meinen, aber der Schein trügt. Wer die geistige Welt kennt oder zumindest etwas dazulernen möchte, der schaue sich doch bitte meine Videoserien auf Youtube an. Zweifeln darf man, es ist nicht verboten! Aber nur blauäugig sein gilt auch nicht, denn man sollte schon wissen, was um uns herum abgeht.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Damit akzeptierst Du die geltenden Datenschutzbedingungen!